Rega | Phono Vorverstärker

Für Rega ist die Entwicklung und Produktion von Verstärkern nur logisch: Für die Tonabnehmer braucht man exzellente Phonovorstufen. Und auf diesem Terrain bewegt man sich schon seit Jahrzehnten sicher. Die Phonostufen sind natürlich enorm klangstark und universell, in Kombination mit den Rega Tonabnehmern aber vielleicht noch ein bisschen besser. Die Vollverstärker von Rega profitieren von diesem Wissen um die richtige Verstärkung. Vier Modelle gibt es derzeit und sie alle laufen in einem relativ weiten Class-A-Bereich – bei kleineren Lautstärken also ohne Übernahmeverzerrungen. Auch bei den Rega Vollverstärkern gilt: Natürlichkeit und Musikalität vor optimaler Leistungsausbeute.

Aura Reference MC

 

 

In einem ganz neu entworfenen Gehäuse ist der Rega Aura ein Spezialist für Moving Coil Tonabnehmer ohne jede Kompromisse. Überflüssige Funktionen, die den Signalweg komplizieren und die Übertragungsgüte beeinflussen könnten haben wir weggelassen. Dieser Vorvorverstärker weist eine ganze Anzahl bemerkenswerter innovativer Design-Merkmale auf. Der Aura ist ein dreistufiger, voll symmetrischer Vorvorverstärker. Eine Komplementär-Gegentakt Schaltung in Class-A Technik bildet die Eingangsstufe, sie besteht aus parallel geschalteten extrem rauscharmen Feldeffekt Transistoren von Linear Systems in Komplementär-Darlington Anordnung. Die Verwendung von Feldeffekt-Transistoren gewährleistet, dass keine unerwünschen Offsetströme den Abtaster belasten können. Man kann bei dieser Schaltung auch auf Koppelkondensatoren verzichten, um jede Beeinträchtigung des kleinen Signals zu vermeiden. Die verwendeten Transistoren werden sorgsam ausgemessen und für beste Übereinstimmung zusammengestellt. Mit der ersten Stufe wird der passive HF-Teil der RIAA Entzerrung angesteuert. Die zweite Stufe des Aura MC ist ein symmetrischer Class-A Differenzverstärker mit Treiber in Basisschaltung und realisiert den tieffrequenten Part der Entzerrung. In der dritten Stufe gibt es eine Phasenumkehr zur Ansteuerung des symmetrischen Ausgangs, sie weist dieselbe Schaltung wie die zweite Stufe auf. Auch die Stromversorgung ist symmetrisch mit Einzeltransistoren aufgebaut, hat schnelle Dioden als Gleichrichter und eine rauscharme Referenzspannungsquelle. Jede Stufe des Verstärkers wird mit lokalen Spannungsreglern und LED-Konstantstromquellen gespeist. Die Versorgungsspannung ist im Interesse der Aussteuerbarkeit 60% höher als in vergleichbaren Schaltungen. Im Signalweg finden sich nur hochwertige Polypropylen-Kondensatoren, in der Entzerrung solche mit 1% Toleranz. Auch der Rest der Schaltung ist nur mit hochwertigen Bauelementen ausgestattet, in der Umschaltung für Mono, Muting und Verstärkung z. B. mit Qualitätsrelais.

Specifications

aura
Farbvarianten:
Schwarz

Technische Daten:

  • Phono-Vorverstärker für MC Systeme
  • MC Eingang mittels Gain-Schalter anpassbar
  • Gesamtverstärkung: 63,5 dB bzw. 69,5 dB
  • [(verschiedene Impedanzen (50, 100, 150, 300 und 400 Ohm)
  • sowie Kapazitäten (1000, 2000, 3200, 4300 und 5700 pF)] schaltbar
  • Mono / Mute auf der Front schaltbar
  • Cinch und XLR Ausgänge
  • Erhältliche Farbvariante: schwarz
  • Abmessungen H x B x T: 90 x 440 x 350 mm
  • Gewicht: 13 kg

ARIA MK3 MM/MC – 2020

 

 

Rega Aria MM-MC Phonoteil
Rega hat die neue Phonostufe Aria MK3 MM / MC 2020 technisch optimiert und in das aktuelle Gehäuse Design „halbe Breite“ eingebaut. In diesem Gehäuse sind zwei vollkommen getrennte Phonostufen für MM und MC untergebracht.
Beide Eingänge sind für einfachste Handhabung flexibel ausgelegt. Alle Tonabnehmer MM und MC können optimal angepasst werden.

Technik
Das Aria Phonoteil arbeitet völlig analog ohne jede digitale Steuerlogik. Äußere Störfelder werden durch das Aluminiumgehäuse abgeschirmt.
Die Rega Entwickler haben streng darauf geachtet, jede Beeinflussung der Signalgüte durch überflüssige Schaltungstricks im Übertragungsweg zu vermeiden. Dagegen enthält der Aria viele innovative Ideen wie eine selbsttätige Servoregelung um die MC-Schaltung unabhängig von Temperatureinflüssen im optimalen Arbeitsbereich zu halten.

Die Schaltungen weisen jeweils eigene Eingangsbuchsen und optimierte Eingangskreise für kompromisslosen Betrieb von MM oder MC-Systemen auf. Die Umschaltung findet mit Relais an einer Stelle statt, wo das Signal bereits angehoben ist um eine mögliche Beeinträchtigung auszuschließen.

MC-Eingang
In dieser Stufe sind rauscharme Feldeffekttransistoren in Komplementär-Darlington Anordnung parallel geschaltet. Durch die Verwendung von hochohmigen FET-s wird vermieden, dass ein Offsetstrom am Eingang die Funktion des Abtasters beeinflussen kann. Die Anpassung des Tonabnehmers kann per Mikroschalter auf der Rückseite des Gerätes zwischen 70 und 400 Ohm sowie kapazitiv zwischen 1000 und 4200 pF geschaltet  werden. Die Empfindlichkeit kann bei Bedarf um 6dB angehoben werden.

MM-Stufe
In diesem Eingang werden rauscharme Bipolare Transistoren als Komplementär-Darlington eingesetzt. Diese Schaltung ist vollkommen diskret mit Einzel Transistoren aufgebaut. Die Stromversorgung ist kanalgetrennt und für die einzelnen Stufen zusätzlich entkoppelt. An kritischen Stellen der Versorgung setzen wir Nichicon FG Elektrolytkondensatoren ein. Im Signalweg und in der Entzerrung werden Polypropylen Kondensatoren eingesetzt.

Specifications

aria
Farbvarianten:
Schwarz

Technische Daten:

  • Phono-Vorverstärker
  • Getrennte Phonoeingänge für MM/MC
  • MC Eingang mittels Schalter anpassbar
  • [(verschiedene Impedanzen (70, 100, 150, 400 Ohm)
  • sowie Kapazitäten (1000, 2000, 3200, 4200 pF)]
  • MC Eingang:
  • Eingangsempfindlichkeit: 70 µV (0 dB) / 133 µV (-6 dB)
  • für 200 mV Ausgangsspannung
  • Gesamtverstärkung: 69,3 dB bzw. 63,5 dB
  • MM Eingang:
  • Eingangsempfindlichkeit: 1,7 mV für 200 mV Ausgangsspannung
  • Eingangsimpedanz: 47 kOhm / 100 pF
  • Erhältliche Farbvariante: schwarz
  • Abmessungen H x B x T: 78 x 218 x 325 mm
  • Gewicht: 3,2 kg

Fono MC

Die neue Rega Fono MC ist eine außergewöhnlich hochwertige MC-Phono-Vorstufe, die das Potenzial eines beliebigen MC-Tonabnehmers maximiert. Obwohl sie eigentlich speziell für die neuesten Rega Moving Coil- (MC-) Tonabnehmer entwickelt wurde, ist die Fono MC ausgesprochen universell. Über Dip-Schalter auf der Rückseite kann der Musikfreund bequem nahezu jeden geforderten Abschlusswert einstellen. Hilfreich sind auch die beiden unterschiedlichen (schaltbaren) Verstärkungsstufen, mit denen sich die Fono MC noch besser auf fast alle Low Output-MCs einstellen lässt.

Specifications

fono
Farbvarianten:
Schwarz

Technische Daten:

  • Phonovorverstärker für MC-Tonabnehmersysteme
  • Eingangsempfindlichkeit:
  • schaltbar 133 μV oder 67 μV für 200 mV Output
  • Eingangslast: schaltbar 400, 100, 150, 70 Ohm / 1000 oder 4300 pF
  • Frequenzgang: 13 Hz (-3 dB) bis 100 KHz (-0,3 dB)
  • RIAA-Genauigkeit: besser als +/-0,2 dB 100 Hz bis 100 KHz
  • Erhältliche Farbvariante: schwarz
  • Abmessungen H x B x T: 46 x 180 x 150 mm
  • Gewicht: 1,0 kg
     

Fono MM

Die neue Rega Fono MM Phono-Vorstufe wurde entwickelt, um auf einfachste und schönste Art Musik damit zu hören. Sie ist extrem einfach zu bedienen, hat aber eine hoch anspruchsvolle, vollständig diskret aufgebaute und kaskadierte Komplementär-Eingangsstufe. Das ist eine Schaltung, die jedes Moving Magnet- (MM-) Tonabnehmersystem optimal unterstützt. Das Ganze ist in dem brandneu gestalteten Aluminium-Gehäuse der aktuellen Rega Linie untergebracht, das sich garantiert gut in Ihre Anlage integriert. Die Fono MM ist natürlich eine perfekte Vorstufe für alle Rega MM-Tonabnehmer. Aber letztendlich harmoniert sie mit allen guten MM-Tonabnehmern.

Specifications

fono mm
Farbvarianten:
Schwarz

Technische Daten:

  • Phonovorverstärker für MM-Tonabnehmersysteme
  • Eingangsempfindlichkeit: 1,7 mV für 200 mV
  • Output Eingangslast: 47 kOhm / 100 pF
  • Frequenzgang: 15 Hz (-3 dB) bis 100 KHz (-0,2 dB)
  • RIAA-Genauigkeit: besser als +/-0,2 dB 100 Hz bis 100 KHz
  • Erhältliche Farbvariante: schwarz
  • Abmessungen H x B x T: 46 x 180 x 150 mm
  • Gewicht: 1,0 kg
     

Fono Mini MM USB

 

 

Der Fono Mini steckt in einem hochwertigen Aluminium-Gehäuse. Seine benutzerfreundlichen Vorder- und Rückkontakte machen ihn komfortabel verwendbar.
Besonderes Feature ist die USB-Schnittstelle für den Anschluss an den PC. Der Fono Mini ist die ideale Ergänzung für unsere Plattenspieler P1, P2 und P3. Verbinden Sie den Fono Mini einfach mit dem Line-Eingang Ihres Verstärkers oder mit der Sound-Karte Ihres PC. Schon können Sie Ihre Vinyl-Sammlung in verschiedene Digitale Formate überspielen. Der Fono Mini hat ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis und ist eine tolle Ergänzung Ihres Equipments.

Specifications

Fono mini usb
Farbvarianten:
Schwarz

Technische Daten:

  • Phonovorverstärker für MM Tonabnehmer
  • Cinch Ein- und Ausgänge
  • USB Ausgang zur Verbindung mit dem PC zur
  • Digitalisierung Ihrer Schallplatten
  • Eingangsempfindlichkeit:
  • 5 mV an 47 kOhm und 100 pF für 500 mV am Ausgang
  • Max. Eingangspegel: 70 mV bei 1 kHz
  • Innenwiderstand am Ausgang: 100 Ohm
  • Fremdspannungsabstand: 78 dB (A-bewertet) bei Nennpegel
  • Netzteil: 24 V AC, 85 mA
  • Eingangsempfindlichkeit für volle digitale Aussteuerung: 7,5 mV
  • Erhältliche Farbvariante: schwarz
  • Abmessungen H x B x T: 30 x 102 x 125 mm
  • Gewicht: 0,7 kg